Gelassen im Stress

Dieser Kurs beinhaltet ein systemisch-integratives Training für einen gesunden Umgang mit Belastungen. Es werden verschiedene Methoden und Möglichkeiten zur Stressbewältigung und individuellen Gesundheitsförderung vorgestellt und eingeübt. 

Das Ziel des Trainings ist es, für eine Vielzahl von Belastungen individuelle Lösungsmöglichkeiten auszuprobieren und die eigenen Ressourcen zu stärken um langfristig besser mit den Herausforderungen in der Arbeitswelt und im Privatleben umgehen zu können.

Das Programm basiert auf einer systemisch-integrativen, lösungsorientierten und salutogenetischen Herangehensweise und wird als Kurs über 8 Abende oder als 2 tägiger Kompaktkurs angeboten. 

Termine auf Anfrage!

pruefsiegel

Das Programm ist als Kurs zur individuellen Prävention von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt. Die Teilnahme wird darum von den Krankenkassen bezuschusst.

Für Unternehmen gibt es die Möglichkeit den Kurs im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung anzubieten, dafür besteht die Möglichkeit der Bezuschussung durch die Krankenkassen und der steuerlichen Abzugsfähigkeit.